„Die beste Medizin für den Menschen ist der Mensch."
Paracelsus

Heilpraktiker

Die Heilpraktiker des Instituts Diogenes und die Ärzte arbeiten kollegial zusammen, haben aber jeweils ihren eigenen Verantwortungsbereich.


Der besondere Schwerpunkt liegt auf dem diagnostischen und therapeutischen Spektrum der Anthroposophischen Medizin. Behandelt werden Menschen jeden Lebensalters und mit allen Krankheitsbildern aus der Allgemeinmedizin und Inneren Medizin.

Wir nehmen uns ausgiebig Zeit für das Erstgespräch, um herauszufinden, was Ihnen fehlt und wie wir Ihnen helfen können. Auf der Basis dieses Gesprächs entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen einen Therapieplan.

Sie können aber auch kommen, wenn Sie gesund sind, um mit uns zu besprechen, wie Sie sich diese Gesundheit auf lange Sicht bewahren können. Wir schauen gemeinsam, in welchen Bereichen Sie sich etwas Gutes tun sollten und wo Ihr Organismus gegebenenfalls der Unterstützung bedarf.

Hier wird ein Kleinkind gründlich untersucht.

Die Heilpraktikerin Uta Kirschner bei der Untersuchung einer Patientin.